Gästebuch


+ Neuen Eintrag hinzufügen

Ambulanter Hospizdienst Eschweiler/Stolberg e.V. schrieb am 03.04.12 um 8:19 Uhr folgenden Eintrag:

Homepage: http://www.ahd-eschweiler-stolberg.de

Lieber Alfred, lieber Gregor,
"...unser Herz- ist für euch frei!"
Nicht alleine dieser Textzeile aus dem diesjährigen Prinzenlied "Und nun die Hände in die Höh" haben wir eure Spende in jecker Höhe zu verdanken! Stellvertretend für unseren kleinen, emsigen Verein durfte ich letzten Donnerstag eure Spende in Höhe von 1.111,00 Euro in Form eines Schecks entgegennehmen. Ich versichere euch, der Betrag ist gut angelegt und wird für die Aus- und Fortbildung unserer ehrenamtlich tätigen Hospizhelfer und -helferinnen eingesetzt!
Im Namen meiner "Mitstreiter" sage ich nochmals herzlichen Dank euch beiden dafür!
Irmgard Stiel

Freddy Erken schrieb am 19.03.12 um 13:19 Uhr folgenden Eintrag:

Hallo Alfred, hallo Gregor,

es war schön, Euch in Eschweiler zu erleben.

Nun habe ich heute in der Zeitung gelesen, dass Euer Lied mittlerweile auch in Kenia der Renner ist, alle Achtung.

Viele Grüße

Freddy

Andi schrieb am 05.03.12 um 19:06 Uhr folgenden Eintrag:

Liebe Brüder,
was war das für eine absolut geile Zeit mit euch!!!
Der Wahnsinn! Ich bin so froh, das so hautnah mit euch miterlebt zu haben!!
Hoffe euch gehts gut!
Beste Grüße aus Kenia,
euer eigen Fleisch und Blut

7 Clowns von der Inde schrieb am 02.03.12 um 14:52 Uhr folgenden Eintrag:

Homepage: http://www.inde-singers.de

Lieber Alfred, lieber Gregor...
auch mit etwas Abstand und unzähligen gesackten Eindrücken kommen wir zu dem Ergebnis, dass ihr ein großartiges Prinzengespann abgegeben habt. Eins steht für uns Allem voran: Man hat Euch die Begeisterung in jeder Sekunde abgenommen! Wir sind uns ja immer mal wieder über den Weg gelaufen (was auch weiterhin vermutlich und hoffentlich passieren wird) und haben Euch als herzliches, enthusiastisches und stets überraschendes Duo erlebt. Wir sagen Dankeschön und schicken herzliche Grüße...

die Clowns von den Inde-Singers

Thomas Fehr schrieb am 01.03.12 um 15:30 Uhr folgenden Eintrag:

Homepage: http://www.onjekauchde-roehe.de

Lieber Alfred, lieber Gregor,

ich möchte mich im Namen der KG Onjekauchde, aber auch persönlich herzlich bei euch bedanken!
Es war eine fantastische Zeit mit euch als Narrenherrscher! In den Sälen der Stadt wurdet ihr auf Händen getragen, denn ihr zwei seid echt spitze! Smilie 8) Loben möchte ich auch alle, die sich so perfekt um alles gekümmert haben! Die Prinzenbegleitung war echt genial und es ist schade, dass die tolle Zeit so schnell vorbei ging! Bleibt wir ihr seid! Besser geht es nicht Smilie :yes: Smilie :yes:
Gruß aus Röhe. Thomas

Franz und Trude Wings schrieb am 01.03.12 um 8:51 Uhr folgenden Eintrag:

Wie konnten wir ein Dankeschön an die Hofburg vergessen.Willi und Lydia mit ihrem freudlichen Team, gaben uns das Gefühl zu Hause zu sein. Und ein Dankeschön an die große blau/gelbe Truppe der Narrengarde, die uns wie eine strahlende Großfamilie erschien. Auch Andreas und Heinrich, die mit den bereitstehenden und um den Hals bindenden Schals, nach den jeweiligen Auftritten mit dafür sorgten, daß die Stimmen der Tollitäten stabil blieben. Ein Dank auch an Gisela, die das Prinzenauto stets mit Blumen und Wurfmaterial bestückte.Vielleicht haben wir auch jetzt noch wichtige Personen vergessen, denen gilt unsere Entschuldigung und besonderen Dank.

Franz und Trude Wings schrieb am 29.02.12 um 21:57 Uhr folgenden Eintrag:

LIiebe Söhne Alfred und Gregor!
Wir, Eure Eltern, durften mit Euch in der Karnvalssession 2011/2012 sehr schöne und wertvolle Erlebnisse und Höhepunkte erfahren. Dafür von ganzem Herzen ein ,,Herzliches Dankeschön". Ein Dankeschön gilt allen, die Euch verläßlich zur Seite standen,allen voran Eure Frauen und Kinder, die Pagen, die Herren: Schorsch Johnen und Fred Freialdenhoven, das Karnevalskommitee der Stadt E`ler mit Dieter Wolf als ständiger Prinzenbegleiter, dem Standartenträger Paul Wolff, dem ganzen Freundeskreis einschl. Herrenabendteam, dem Hoffotograf Ernst, dem Kameramann Günter,den Fahrzeugfahrern, den Prinzenbläser, den E'ler KG Begleiter/innen und den vielen Spendern und Wohltäter im Hintergrund. Stets sah und erlebte man fröhliche und glückliche Menschen um das Prinzengespann versammelt.
Gerne werden wir uns an Eure wunderschöne Zeit als Prinz und Zeremonienmeister erinnern so wie sie auch Euch keiner nehmen kann.
Alles erdenklich Gute wünschen Euch Eure Eltern Franz und Trude

Inge Kaul schrieb am 28.02.12 um 23:49 Uhr folgenden Eintrag:

Lieber Alfred, lieber Gregor,
der Damenelferrat der KG Prinzengilde Bergrath bedankt sich auf diesem Wege "van Häzze" für Euren tempera-
mentvollen und furiosen Auftritt bei unserer Mädchen- sitzung. Euren fantastischen Besuch, Eure sprühende Lebensfreude und Eure Begeisterung, unser Brauchtum sowie den indestädtischen Karneval in die Säle zu tragen, sind nur mit der Note 1+ zu bewerten.
Einfach grandios - DANKE!
Im Namen des Damenelferrates
Inge Kaul

Michél - Jens Schwartmann schrieb am 28.02.12 um 10:32 Uhr folgenden Eintrag:

Die Prinzenbläser zieh´n weiter der Alfred hat durst der Alfred hat durst Wattrelos wir Kommen sage ich nur Smilie Smilie Smilie Smilie Smilie Smilie Smilie

roli schrieb am 24.02.12 um 20:44 Uhr folgenden Eintrag:

Homepage: http://www.kaafsaeck.com

Hallo Ihr Phantastischen Zwei,
das war eine grandiose Session. Ich habe mich immer gefreut Euch zu sehen.
Demnächst noch mal auf ein Bier bei Jakob,
Roli

von 12
Zur Seite 2 » 12»






© 2017 prinz-alfred.de
Alle Rechte vorbehalten.


Gestaltung und Realisation


Webaix Internetagentur